Präsentation ConstructLAb

Installation in Frankreich ©ConstructLab / Mathilde Gintz, Anaïs Renner, Arthur Bed, Alex Lambert

Di, 08.03.2022

18:00

Zadar

Die Stadt hat Durst - Zadar

Alexander Römer, Gründer des Architektenkollektivs ConstructLab, wird am Dienstag, dem 8.3.2022, im Fürstenpalast von Zadar kurz die Arbeit des Kollektivs vorstellen.
Es geht dabei um eine Baupraxis die auf Zusammenarbeit gründet, bei der im Unterschied zum traditionellen architektonischen Prozess, in dem der Architekt entwirft und der Bauherr baut, bei ConstrcutLab diese beiden Elemente verknüpft werden. ConstructLab arbeitet an Projekten mit recycelten Baustoffen, die oft auch vorübergehenden Charakters sind, damit Rohstoffe wiederverwertet werden können. ConstructLab betrachtet ein Projekt immer im gesellschaftlichen, ökologischen und zeitlichen Rahmen und verknüpft Kreatives mit Praktischem sowie das Überlegen mit dem Schaffen.

Als Kollektiv haben sie an der Architekturbiennale Venedig - letztes Jahr als Gäste im Südkoreanischen Pavillon -  teilgenommen, an der Chicago Architecture Biennial 2019., am großen kooperativen Projekt Baupalast Berlin und zahlreichen kleineren und größeren Interventionen in Portugal, Frankreich, der Schweiz, den USA usw.  

Die Präsentation findet in Zadar statt und wird live auf den Facebook-Seiten des Architektenverbands Zadar und des Goethe-Instituts Kroatien übertragen.
 

Zurück