Belletristik | Erzählungen
Americký císař

Martin Pollack

Tschechisch

Americký císař
Martin Pollack
Übersetzung: Tereza Semotamová
Brünn, Větrné Mlýny 2015
384 Seiten

Deutsch

Kaiser von Amerika
Martin Pollack
Wien, Paul Zsolnay Verlag 2010
283 Seiten

In diesem dokumentarisch-literarischen Werk geht es um die Auswanderung Hunderttausender aus Galizien, heute in Polen und der Ukraine gelegen, um das Jahr 1900. Der Autor, ehemaliger Spiegel-Korrespondent in Wien und Warschau, berichtet von den Menschen, die aus dem „Armenhaus der Habsburger Monarchie“ nach Amerika geflohen sind. Der Kaiser von Amerika würde sie schon freudig willkommen heißen, so dachten sie. Schlepper, Agenten, Menschenhändler, sie alle verdienten an dem Schicksal der Emigranten. Basierend auf Polizei- und Zeitungsberichten legt Pollack den Schwerpunkt auf die Zustände in Galizien.

Top