Film Jenseits der Stille

Film Jenseits der Stille

Mi, 13.02.2019

Goethe-Institut

Masarykovo nábřeží 32
110 00 Prag 1

R.: Caroline Link, D 1996, 112 Min.

Ab 12 Jahren

Der Film erzählt die Geschichte von Lara, die als Tochter gehörloser Eltern aufwächst. Lara selbst ist hörend und beherrscht die Gebärdensprache, weswegen sie schon in jungen Jahren ihren Eltern in vielen Lebenslagen hilft. Als Lara die Welt der Musik entdeckt, in die ihr ihre Eltern nicht folgen können, droht die Familie auseinanderzubrechen.

Anmeldung:
Thomas.Freundorfer@goethe.de
 

Materialien für den Unterricht:
http://www.xjazz.net/?s=istanbul+ Goethe-Institut Brüssel

Zurück