Film Kino Goethe: Dreileben – Komm mir nicht nach

Dreileben - Komm mir nicht nach © ARD Degeto

Do, 07.02.2019

Goethe-Institut

Masarykovo nábřeží 32
110 00 Prag 1

Eine Story, drei Regisseure, drei Perspektiven: der zweite Teil der Trilogie.

Im zweiten Teil der Trilogie geht die Suche nach dem Sexualstrafstäter Molesch in den Wäldern des Bezirks Dreileben weiter. In der Episode Komm mir nicht nach dreht sich alles um die Polizeipsychologin Jo, welche die Fahndung unterstützt. Bald nach ihrer Ankunft verfolgt Jo gleich mehrere Fährten ...

Regie: Dominik Graf
Darsteller: Jeanette Hain, Susanne Wolff, Mišel Matičević, Lisa Kreuzer, Rüdiger Vogler, Stefan Kurt, Luna Mijović, Jacob Matschenz, Malou Hain
Länge: 88 Minuten

Zurück