Willkommen beim Goethe-Institut Turin

Aktuell

Höhlenmalereien in der Cueva de las Manos, Argentinien

Das Bild als kultureller Raum

Das Bild ist einer der einflussreichsten Faktoren der zeitgenössischen Kultur. In seinem Vortrag erklärt der renommierte deutsche Kunsthistoriker Horst Bredekamp den Ursprung des Bildakts. Am 21. April im Goethe-Institut Turin. Mehr...

florschütz & döhnert in: Ssst!. Stummes Theater für Kinder

Eine Hosentasche ist unergründlich. Manchmal kommt es vor, dass man darin ein weißes Kaninchen findet und dann hat man alle Hände voll zu tun. Am 18. und 19. April in Turin. Mehr...

Das Goethe Film Forum zeigt: Nachtgestalten

Eine Nacht in Berlin. Die Stadt konzentriert sich auf den Besuch des Papstes. Aber für ein paar Berliner ist diese Nacht alles andere als himmlisch. Der Film von Andreas Dresen wurde mit dem Deutschen Filmpreis ausgezeichnet. Am 23. und 24. April in unserem Großen Saal. Mehr...

Frühjahrstrimester 2015: unsere neuen Kurse!

Am 13. April beginnt das Frühjahrstrimester: Die Einschreibungen für die neuen Kurse sind schon jetzt möglich. Alle Informationen über die Kurse und Öffnungszeiten für die Einschreibungen finden Sie in unserem Kurskalender. Mehr...

Unser Angebot

Deutschkurse & Prüfungen

Informieren Sie sich über unsere Deutschkurse und Deutschprüfungen in Turin. Mehr ...

Veranstaltungen

Hier finden Sie Informationen zu unseren Veranstaltungen in Turin. Mehr ...

Aktuelle Projekte

Zum Tod von Günter Grass   deutsch deutsch

Günter Grass ist tot. Deutschland trauert um einen seiner bedeutendsten Schriftsteller. Mit dem Goethe-Institut verband Grass eine besonders lange wie innige Freundschaft.

Kalender Frühlingstrimester 2015   deutsch deutsch

Die Einschreibungen für die neuen Deutschkurse laufen, das Frühjahrstrimester fängt am 13. April an. Näheres in unserem neuen Kurskalender: 
Kalender Frühlingstrimester 2015 (PDF)

Wahlverwandtschaften: die Videos!   deutsch deutsch

Ihr könntet es nie lassen, diesem Autor bei Wahlverwandschaften zuzuhören? Oder habt Ihr vielleicht einen der Termine verpasst? Hier sind unsere Videos!

Salone del Libro 2015   deutsch deutsch

Deutschland ist Gastland auf dem Salone del libro Torino (14. – 18. Mai 2015) mit 20 Autoren, einem breiten Buchangebot, einem interaktiven Messestand sowie einer eigenen App.

Deutsche Gegenwartsliteratur   deutsch deutsch

Das Projekt des Goethe-Instituts Italien widmet sich der neuen deutschen Literatur und jüngeren SchriftstellerInnen.

Typisch deutsch ist…?   deutsch deutsch

Die Jury des Fotowettbewerbs zum Thema „Typisch deutsch…?“ trifft sich in den nächsten Tagen. Die Gewinner werden am 27. April bekannt gegeben.

Via! Straßenfotografie von Hamburg bis Palermo   deutsch deutsch

52 Wochen, 10 Perspektiven, 2 Nationen – jeweils 5 Straßenfotografen aus Italien und Deutschland setzen sich über den Zeitraum eines Jahres mit dem Alltagsleben in ihrer Heimat auseinander.

„DEUTSCH 3.0 – Debatten über Sprache und ihre Zukunft   deutsch

Eine multiperspektivische Veranstaltungsreihe von Goethe-Institut, Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft, Institut für Deutsche Sprache und Duden zur Rolle und Bedeutung der deutschen Sprache

Mit Deutsch in den Beruf   deutsch deutsch

Junge Menschen, die Deutsch lernen, investieren in ihre berufliche Zukunft. Wer Deutsch spricht, ist auf dem Arbeitsmarkt gefragt!
Vor diesem Hintergrund startet das Goethe-Institut gemeinsam mit seinen Partnern das Projekt Mit Deutsch in den Beruf, das auf die Bedürfnisse von Schulen und Unternehmen zugeschnitten ist.

Kontakt

Goethe-Institut Turin
Centro Culturale Tedesco
Piazza San Carlo 206
10121 Torino, Italien
Tel. +39 011 543830
Fax +39 011 539549
info@turin.goethe.org
www.goethe.de/turin
 Anfahrt

Goethe-Institut in Italien

Erfahren Sie mehr über die Aktivitäten des Goethe-Instituts in Italien!

Alle Newsletter

...des Goethe-Instituts Turin. Bleiben Sie immer auf dem Laufenden!

Facebook

Besuchen Sie uns auf Facebook

Partnerschaft mit den Turiner Stadtbibliotheken

Das Goethe-Institut intensiviert seine Zusammenarbeit mit den Turiner Stadtbibliotheken. Neue Dienstleistungen für Sie!