Ausschreibungen

Open Calls © © Goethe Institut, Groupe Dejour Open Calls - Newsletter Beige Purple © Goethe Institut, Groupe Dejour
Auf dieser Seite bieten wir eine aktuelle interdisziplinäre Auswahl an internationalen und nationalen Ausschreibungen für Wettbewerbe, Preise, Ausstellungen, Awards, Anträge, Residenzen und Stipendien für Künstler*innen, Schriftsteller*innen, Kurator*innen und Übersetzer*innen.

Wenn Sie eine Ausschreibung haben, die Sie gerne unserer Liste hinzufügen möchten, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren. Die Ausschreibungen werden regelmäßig aktualisiert.
 

The Arts Infopoint UK initiative

Arts Infopoint UK ist eine Pilotinitiative zur Unterstützung des Kunstsektors. Im Rahmen des Projekts wird internationalen Künstler*innen Unterstützung geboten, die in das Vereinigte Königreich einreisen wollen, sowie Unternehmen im Vereinigten Königreich, die internationale Künstler*innen oder Unternehmen einladen möchten.
 

Instagram Book Reviews

In dem gerade anlaufenden Projekt Vorzeichen. Wen, was und wie wir lesen möchte das Goethe-Institut Kanonisierungsprozesse in der Literatur hinterfragen. In drei verschiedenen Formaten, darunter Buchclubs, Veranstaltungen an der Schnittstelle von Literaturbetrieb und -wissenschaft sowie Instagram Book Reviews, werden Lesende, Wissenschaftler*innen, Verleger*innen und Kritiker*innen miteinander in Dialog treten. Für die Instagram Book Reviews suchen wir drei Stimmen, die jeweils fünf Bücher ihrer Wahl besprechen. Die Buchbesprechungen werden auf den Instagram-Kanälen der Goethe-Institute veröffentlicht. Bewerbungsfrist: 18. Februar 2024.

Forecast - Mentorships for Audacious Minds

Die Mentoren der Edition 2024–25 von Forecast Mentorships gehen gegen Zwänge der Praktiken an, mit denen sie sich beschäftigen. Sie verhandeln die gängigen Definitionen ihrer jeweiligen Fachgebiete neu und experimentieren auf eine Weise, die sich einer einfachen Lesart ihrer Arbeit widersetzt.

Oulu Dance Hack

ODH is a unique opportunity to meet like-minded artists and technology specialists who are interested in creative risk-taking and collaborate in an exciting and supportive atmosphere.
They explore the relationship between dance and technology to kickstart the future of performance.

Top