Ausschreibungen

Auf dieser Seite bieten wir eine aktuelle interdisziplinäre Auswahl an internationalen und nationalen Ausschreibungen für Wettbewerbe, Preise, Ausstellungen, Awards, Anträge, Residenzen und Stipendien für Künstler*innen, Schriftsteller*innen, Kurator*innen und Übersetzer*innen.

Wenn Sie eine Ausschreibung haben, die Sie gerne unserer Liste hinzufügen möchten, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren. Die Ausschreibungen werden regelmäßig aktualisiert.
 

Imagining Europe: Call-out for European Performers

Dash Arts sucht britische und europäische Schauspieler, die am zweitägigen "Myths of Europe" -Performance-Workshop von Dash Arts teilnehmen, um die Essenz einer gemeinsamen europäischen Identität zu ergründen.
Workshops finden statt am 23. & 24. September, Young Vic, London, UK

Bewerben Sie sich bis zum 9. September
 

Twenty20 Choreografie-Programm

Das Netzwerk Aerowaves sucht nach 20 innovativen Chorepgraphien von Künstler*innen aus dem geographischen Europa. Die Ausschreibung richtet sich besonders an junge Künster*innen. Aerowaves ist ein Zentrum für neuen Tanz und mit Partnern in 33 Ländern vernetzt. Erfolgreiche Bewerber*innen haben die Möglichkeit, ihre Kunstwerke auf dem Spring Forward-Festival im kroatischen Rijeka, sowie bei diversen Partnern aufzuführen. Insgesamt bietet Aerowaves jedes Jahr zirka 100 Aufführungsmöglichkeiten.
 
Bewerbungsschluss: 12. September, 24 Uhr

ACME Fire Station Residency 2020–2025

Londons fünfjährige Work/ Live Künstlerresidenz

Die Fire Station Residency bietet sichere, praktische Work- / Live-Studioräume sowie ein fünfjähriges Programm zur künstlerischen Unterstützung und beruflichen Weiterentwicklung (2020-2025). Die im Herzen von East London ansässige Residenz bietet Künstler*innen mehr Zeit, sich auf die Entwicklung ihrer Arbeit und Karriere zu konzentrieren.

Das Gebäude beherbergt seit 1997 Communities außergewöhnlicher Künstler*innen aus aller Welt, darunter Erika Tan, Lindsay Seers, Simson Kambalu, Aaron Williamson, Jonathan Baldock, Martin Creed, Haroon Mirza und Leah Capaldi.

Bewerbungsschluss: 30. September, 17 Uhr

Top