Projekte

(c) p3m5 (c) p3m5

The Plurality of Privacy Project in Five-Minute Plays (P3M5)

In Kooperation mit dem Goethe-Institut Washington haben Theater quer durch die USA und Europa Dramatiker beauftragt, fünfminütige Stücke zu schreiben, welche sich um die zentrale Frage „Was bedeutet Privatsphäre im digitalen Zeitalter?“ drehen.

Portofrei © Bernd Struckmeyer

Digitaler Diskurs | Portofrei

Weltweit erstarken antiliberale, nationalistische Bewegungen. Gesellschaftliche Übereinkünfte wie kulturelle Offenheit, sozialer Ausgleich und Meinungsfreiheit scheinen bedroht. Weshalb kommt es zum Vormarsch populistischer Strömungen im Zeitalter von Digitalisierung und Globalisierung? Wie lassen sich die Werte der Demokratie schützen?

Flaggen Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa, © dpa

Europa

„In Vielfalt geeint“ lautet das Motto der Europäischen Union seit dem Jahr 2000. Europa und der europäische Gedanke stehen für Freiheit, Frieden und Solidarität der Nationen – und für das tolerante und interessierte Nebeneinander vieler verschiedener Kulturen, Traditionen und Sprachen, die es gemeinsam zu bewahren gilt.

Moderne Architektur Foto (Ausschnitt): © martinbrombacher.de

Sehenswürdig

Touristenmagnete, Bauspektakel und Flaggschiffe der Kunst und Kultur. Kalkül ist es, damit auch die Entwicklung einer Stadt oder einer Region zu fördern. Doch geht diese Rechnung auf? Und: Welche Räume brauchen wir heute für Kultur?

Future Perfect

Future Perfect

Die Welt braucht Ideen für eine bessere und nachhaltige Zukunft, aber Ideen sind nicht genug. FUTUREPERFECT erzählt die Geschichten von Menschen, Initiativen, Organisationen und Unternehmen, die den Schritt vom Denken zum Handeln schon gewagt haben. 

win-a-trip-to-gamescom-cologne1 Copyright: Goethe-Institut Boston

Transatlantic Gaming Summit

Das Projekt Transatlantic Gaming Summit des Goethe-Instituts Boston möchte den Austausch zwischen wichtigen Protagonisten der deutschen und amerikanischen „Gaming Szene“ intensivieren und den Akteuren den Zugang zu den jeweiligen Märkten erleichtern.

Focus: Refugees Collage: Horst Kaluppke © Goethe-Institut Montréal

Brennpunkt: Flüchtlinge

Perspektiven und Profile einer globalen Herausforderung im 21. Jahrhundert: In diesem Dossier berichten Sprachlehrer über ihre Erfahrungen, Geflüchtete erzählen ihre Geschichte.

sensible_daten Copyright: Goethe-Institut

Sensible Daten

Im Zeitalter der Algorithmen geht Überwachung weit über zentrale staatliche Kontrolle hinaus, sie durchdringt alle Bereiche unseres Lebens und verändert unser kollektives Empfindungsvermögen.

lectrr_nl_charlie_hebdo © Lectrr

Iconoclash

Terrorismus betont sowohl den ideologischen Konflikt als auch die zentrale Rolle von Bildern. Das Projekt Iconoclash umfasst vier Themen und Perspektiven aus Europa und den Vereinigten Staaten, die für diesen Zusammenprall der Kulturen relevant sind.

Everywhere you look Copyright: Goethe-Institut

Deutsche Spuren

Das Goethe-Institut lädt Sie zu einer Erkundungstour durch US-amerikanische Städte und ihrer Sehenswürdigkeiten ein, die eine Verbindung zu deutsch-amerikanischer Geschichte aufweisen.