Aktuelle Themen im DaF-Unterricht

200 Jahre Theodor Fontane

Wer in Deutschland die Schule besucht, begegnet mit großer Wahrscheinlichkeit im Deutschunterricht einem Werk von Theodor Fontane. In diesem Jahr feiern wir seinen 200. Geburtstag.

Birnbaum © adobe.stock Neben dem Roman „Effi Briest" ist besonders das Gedicht des „Herrn von Ribbeck auf Ribbeck im Havelland" vielen Schülerinnen und Schülern in Erinnerung - weil sie es auswendig lernen mussten.

Eine besonders schöne bebilderte Version, die von dem Schauspieler Otto Sander gesprochen wurde,  findet man auf youtube:
 

https://youtu.be/6E7Cz2tb2Wo

Dass man mit dem „Herrn von Ribbeck" auch noch anderes anstellen kann, zeigen Schüler, die einen Rap daraus gemacht haben. Zum Nachmachen und Mitrappen empfohlen:
https://youtu.be/ReMNkptKdp0


Presse und Sprache Presse und Sprache Das folgende Material, das uns Presse und Sprache zur Verfügung stellt, enthält einen leichten Lesetext mit Worterklärungen (ab A2 GER) über das Leben Theodor Fontanes. Der Text ist auch als Hörtext mit Übungen einsetzbar.
 
Audio wird geladen

Ein Zitat, das man allen Deutschlernenden mit auf den Lernweg geben kann, darf zum Schluss nicht fehlen: "Wer aufhört, Fehler zu machen, lernt nichts mehr dazu..."

Theodor Fontane

Viel Erfolg im Unterricht!

Das Bauhaus - Jahrhundert-Design feiert Geburtstag

Das Bauhaus - Jahrhundert-Design feiert Geburtstag

Das Bauhaus feiert 100. Geburtstag © adobe.stock Vor 100 Jahren gründete Walter Gropius in Weimar das Bauhaus.

Dass dieses Jubiläum 2019 nicht nur in Deutschland sondern an vielen Orten auf der Welt gefeiert wird, liegt an dem großen weltweiten Einfluss, den diese Kunstschule auf die Architektur, das Design und die Art, darüber nachzudenken, bis heute hat. 

Ausführliche Informationen über das Bauhaus und über die weltweiten Aktivitäten im Jubiläumsjahr erhalten Sie auf unseren Kultur-Seiten in dem Dossier „100 Jahre Bauhaus" .

Wenn Sie als Deutschlehrerin oder Deutschlehrer das Bauhaus auch als Thema im DaF-/DaZ-Unterricht behandeln möchten, kann Ihnen folgendes Material dabei helfen:
 

Ein text zum Lesen und hören:

Sie finden diesen Text mit Worterklärungen, den uns der Schünemann-Verlag zur Verfügung stellt, auch in der Mai-Ausgabe von  „Presse und Sprache" 

Den Text gibt es auch als Hörtext mit Übungen:
Audio wird geladen

Die Materialien können für den eigenen Unterricht frei genutzt und kopiert werden.

Wir wünschen Ihnen viel Erfolg dabei!