Kommunikation in sozialen und medizinischen Berufen

Der Band "Kommunikation in sozialen und medizinischen Berufen" richtet sich an Schüler und Studenten in Berufs- und Fachschulen, Fachmittelschulen, Postabiturklassen und Fachhochschulen. Der Schwierigkeitsgrad liegt auf den Niveaustufen B1/B2 des Gemeinsamen europäischen Referenzrahmen für Sprachen.

Inhalt des Bandes "Kommunikation in sozialen und medizinischen Berufen":

  • Soziale Einrichtungen
  • Versicherungssysteme
  • Beratung in der Arztpraxis
  • Kommunikation in Arztpraxen und im Krankenhaus
  • Menschen, die Hilfe brauchen
  • Leben und Wohnen im Alter
  • Soziale Probleme bei Jugendlichen
Zu diesem Band gehören:
  • Lehrbuch, ca. 150 Seiten, Illustrationen, Fotos; kartoniert,
    ISBN 80-7238-436-8 (Verlag Fraus)
    ISBN 978-3-464-21232-5 (Cornelsen Verlag)
  • Lehrerhandbuch, ca. 80 Seiten; kartoniert,
    ISBN 80-7238-289-6 (Verlag Fraus)
    ISBN 978-3-464-21322-3 (Cornelsen Verlag)
  • Tonaufnahmen auf CD,
    ISBN CD 1030 (Verlag Fraus)
    ISBN 978-3-464-21317-9 (Cornelsen Verlag)
Das Lehrwerk wurde von einem Autorenteam unter Leitung von Dorothea Lévy-Hillerich verfasst und wird vom Goethe-Institut in Zusammenarbeit mit dem Verlag Fraus (Pilsen) und dem Cornelsen Verlag herausgegeben.

Bestellungen und Information: www.cornelsen.de/daf