Eva Schmidt

Biografische Informationen

Dr. Eva Schmidt, geboren 1957 in Hannover, leitet seit 2004 das Museum für Gegenwartskunst Siegen.

Schmidt studierte Kunstwissenschaft, Medienwissenschaft und Philosophie an den Universitäten Osnabrück, Heidelberg und Hamburg und promovierte 1989 mit der Arbeit „Zwischen Kino, Museum und Landschaft – Erfahrung und Fiktion bei Robert Smithson“. Als wissenschaftliche Mitarbeiterin kuratierte sie von 1990 bis 1992 am Westfälischen Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte in Münster Ausstellungen von Maria Nordman, Reiner Ruthenbeck, Olaf Metzel und Rémy Zaugg.

Von 1993 bis 2003 war Schmidt Direktorin der Gesellschaft für Aktuelle Kunst (GAK) in Bremen. In dieser Zeit organisierte sie zahlreiche monografische Ausstellungen, z.B. von Alfredo Jaar, Beat Streuli, Dieter Kiessling, Öyvind Fahlström, Peter Doig, Vera Frenkel, Peter Kogler, Terry Fox, Tracey Emin, Jimmie Durham, Ayse Erkmen, Peter Friedl, John Bock, Daniel Richter und Bojan Sarcevic. Ausstellungen, die die Frage nach den Möglichkeiten von Öffentlichkeit und Wirkungsmöglichkeiten von Kunst in der Stadt und Kunst im öffentlichen Raum auf unterschiedliche Weise stellten, fanden in Bremen 1998 („Do All Oceans Have Walls?“) und 2003 („Niemand ist eine Insel“), jeweils in Kooperation mit Horst Griese, 1999 („Futur Perfekt“), 2001 („City Stripping“) sowie in der Städtischen Kunsthalle Prag („Time and Space in Megalopolis“) statt.

Neben regelmäßigen Veröffentlichungen in Ausstellungskatalogen gab Eva Schmidt in Zusammenhang mit Ausstellungen der jeweiligen Künstler Texte von Rémy Zaugg, Terry Fox sowie Robert Smithson (deutsche Ausgabe in Zusammenarbeit mit Kai Vöckler) heraus.

Im Museum für Gegenwartskunst hat Schmidt in den letzten Jahren unter anderem Arbeiten von Peter Piller, Charlotte Posenenske, Jochen Lempert, Stephen Willats und Sigmar Polke und thematische Ausstellungen wie „Tanzen, Sehen“ (2007) und „Blickmaschinen“ (2008) gezeigt.

Eva Schmidt 2006, Copyright: Museum für Gegenwartskunst Siegen
Eva Schmidt
Direktorin | Museum für Gegenwartskunst Siegen

Schlagworte
Gegenwartskunst
Skulptur
Installation
Kunst im öffentlichen Raum
Interdisziplinäre Projekte

Kontakt:
Museum für Gegenwartskunst Siegen