Web-Angebote der Goethe-Institute weltweit

Foto (Ausschnitt): Sascha Weidner

Dossier: Lebensformen   deutschenglish

So unterschiedlich wie die Menschen selbst sind auch ihre Lebensweisen. Wie leben Menschen in Kenia und Deutschland?
© Blunt | (CC BY-SA 3.0)

Dossier: Erinnerungskultur   deutschespañol

2015 jährt sich der Mauerfall zum 25. und das Ende des Ersten Weltkriegs zum 100. Mal. Wie beeinflussen diese Ereignisse Spanien und Deutschland?

Deutsch als Fremdsprache weltweit. Datenerhebung 2015   deutschenglish

Die Erhebung der Zahl der Deutschlernenden weltweit zeigt Tendenzen und Entwicklungen für das Interesse an der deutschen Sprache.
Photo: Kerry Randolph, NC-BY-2.0, via flickr

Dossier: Abenteuer   deutschenglish中文(简体)

Welche Rolle spielen Abenteuer im Hier und Heute? Ein Dossier über echte Abenteuer und neugierige Menschen in China und Deutschland.
© Kathrin Golda-Pongratz

Dossier: Architektur und Stadt   deutschespañol

Wem gehört die Stadt? Die Kritik am (Aus-)Verkauf der Stadt sowie der drohende Verlust städtischer Lebensqualität beschäftigt Architekten in Spanien wie auch in Deutschland.

Umdenken - von der Natur lernen   deutschenglish

Spiele, Filme und Mitmach-Angebote, um die Perspektive zu wechseln und die Bedeutung der Natur neu schätzen zu lernen.

Dossier: Hierarchien in Südamerika und Deutschland   deutschespañol

In der Familie, am Arbeitsplatz oder auf der Straße – Hierarchien wirken überall. Wie entstehen und funktionieren sie?

Mitgehört   deutschsuomeksi

Zur Zeit des ersten Weltkriegs haben sich in diesem Schloss einige bekannte Finnen versammelt. Bewegen Sie sich durch die Räume, hören und schauen Sie ihnen zu.

Dossier: Körperkultur   deutschportuguês

2016 wird Rio de Janeiro Austragungsort der Olympischen Spiele sein. Ein Dossier über die Körperkultur – nicht nur im Sport.

Dossier: Nacht   deutschenglish中文(简体)

Die Hälfte unseres Lebens herrscht Nacht. Ein Dossier über Nachteulen, Nachtwächter und Nachtmärkte in China und Deutschland.

Future Perfect   deutschenglish

Das Goethe-Institut und die Stiftung FUTURZWEI sammeln Geschichten für morgen – schon heute, von überall.
© Goethe-Institut

Fikrun wa Fann „Psychologie“   deutschenglishعربيفارسي (Persisch)

Fikrun wa Fann ist auch als E-Paper online.

Jugendportal Step into German   deutschenglishespañolfrançais

Das deutsch-amerikanische Jugendportal macht Jugendliche über Musik, Film und Fußball mit Deutschland und der deutschen Sprache vertraut.
© Goethe-Institut

Deutschsprachige Filmtage 2015   deutschlietuviškai

Das Goethe-Institut Litauen begleitet die Deutschsprachigen Filmtage in Litauen online mit Artikeln, Filmvorstellungen und Informationen zu den Veranstaltungsorten.

Architektur der 1950er-Jahre in Deutschland   deutschLatviski

Das Goethe-Institut Lettland zeigt eine Online-Ausstellung zur Architektur der 1950er-Jahre mit Fotografien von Hans Engels und Texten von Axel Tilch.

Videoreportagen: Künstler im Krieg   deutschfrançais

Drei Künstler aus Deutschland, Frankreich und Russland begeben sich auf die Suche nach den Spuren ihrer Alter Egos aus der Zeit des Ersten Weltkriegs.

Discordant Harmony   english

Das internationales Kunstprojekt widmet sich dem Begriff der „Harmonie“ in Ostasien.

Graphic Novels in der Schule   deutschPolski

Goethe.de/Polen lädt zum gemeinsamen Deutschlernen mit den Comiczeichnern Mawil und Birgit Weyhe ein.

LIVESTREAM – Urban Places Public Spaces   deutschenglish

Verfolgt am Sonntag (26.04.) live unsere globale Debatte mit Johannesburg, Rotterdam und München und twittert mit unter #places15. Beginn ist um 11:00 Uhr (MEZ).

Urban Places – Public Spaces   deutschenglish

Die globale Diskursreihe verbindet per Live-Schaltung 27 Teilnehmer aus sieben Nationen.
Tardi/Verney „Elender Krieg“ 1914-1919 | © Edition Moderne 2014

Der Erste Weltkrieg in Comics   deutschenglish

Comic-Künstler setzen sich in ihren Werken mit der Geschichte des Ersten Weltkriegs auseinander. Ein Dossier über Geschichte in Bildern
Berlinale-Blogger 2015 | Design: Lea Delazer

Berlinale-Blogger 2015   deutschenglish

Meinungen und Hintergründe zur Berlinale 2015 von jungen Filmjournalisten aus acht Ländern
Foto: Nicholas Boos, CC BY-ND 2.0

Journalistenaustausch   deutschעברית

Journalisten aus Tel Aviv, Berlin und Ramallah im Gespräch über israelischen Humor, das Nachtleben in Ramallah und die palästinensische Küche.

Dossier: Erzählungen für die Zukunft   deutschportuguês

Deutsche und brasilianische Kulturschaffende auf die Frage „Es ist das Jahr 2064 und Sie feiern Ihren 50. Geburtstag. Wie sieht die Welt an diesem Tag aus?“