Schnelleinstieg:
Direkt zum Inhalt springen (Alt 1)Direkt zur Sekundärnavigation springen (Alt 3)Direkt zur Hauptnavigation springen (Alt 2)

Adventskalender
7. Dezember

Adventskalendertürchen 7. Dezember 2019
© Carolin Eitel

Apfelringe und Tannenzapfen

Es ist Wochenende, und ich finde endlich die Zeit, ein bisschen Weihnachtsstimmung in meiner WG (Wohngemeinschaft) zu verbreiten. Die Weihnachtszeit und ihre Bilder und Gerüche finde ich wirklich sehr schön, und möchte auch mein Zuhause etwas schmücken und es gemütlich machen. Auf meinem Schneespaziergang habe ich herabgefallene Tannenzweige und Zapfen gesammelt. Die habe ich einige Tage getrocknet und schmücke damit unsere Fensterbretter. Außerdem habe ich Schneesterne aus Papier gebastelt, die ich in die Fenster hänge.

Was ich aber besonders liebe: Apfelringe zu trocknen. Ich hole meine Äpfel vom lokalen Biobauern, denn ihre Äpfel sind nicht nur gesund, sie schmecken auch am intensivsten. Nachdem ich das Gehäuse herausgenommen habe, schneide ich die Äpfel in ganze Ringe. Je dünner die Scheiben, desto knackiger! Ich lege sie ein paar Minuten in Wasser und Zitronensaft ein und fädle sie dann auf eine Schnur – und zwar so, dass sie sich nicht berühren! Die Schnüre spanne ich durch das gesamte Wohnzimmer – hoch genug, damit Kascha sie nicht erreichen kann. Die hat Apfelringe nämlich besonders gern! Und ich genieße den schönen Duft, den sie in der Wohnung verbreiten.

Welche Rituale habt Ihr in der Vorweihnachtszeit?

Kommentiere auf dieser Seite (idealerweise in Deutsch) und vielleicht gewinnst du das heutige Überraschungspaket! Unter allen die bis Weihnachten kommentieren wird außerdem ein Deutsch Online Individual Kurs verlost. Durch deine Teilnahme am Gewinnspiel akzeptierst du die Teilnahmebedingungen, diese findest du in den Links. Viel Spaß und eine schöne Adventszeit!

Kommentieren Entdecke mehr Türchen des Adventskalenders
 
Vielen Dank für eure tollen Beiträge!

Wir haben eine*n Gewinner*in gezogen. Herzlichen Glückwunsch!
Wenn du heute nicht gewonnen hast - versuch' dein Glück bei den nächsten Türchen.

Top